News

Gesundheit ist das höchste Gut 

Obwohl ich in der Reha ständig Fortschritte erziele und es mir bereits sehr viel besser geht, bin ich noch nicht soweit wieder in den Eiskanal zurück zu kehren. Mein Körper kommt momentan beim Joggen an seine Grenzen und reagiert mit Übelkeit und Schwindel auf die Belastung, was keine optimalen Voraussetzungen für Skeleton sind. Ich habe mich deshalb schweren Herzens entschieden, meinem Körper etwas weiter Zeit zu geben für die Erholung & den Traum von Olympia Peking 2022 loszulassen. Um die nötigen Rennen zu bestreiten, hätte ich anfangs Dezember wieder einsteigen müssen - aber meine Gesundheit geht vor. Ich bin traurig, enttäuscht und dennoch weiss ich, dass wir alles versucht haben. 

 

Wir bleiben jedoch dran - das Ziel ist es, im Februar noch Fahrten zu absolvieren. Vielen Dank an die tolle Unterstützung von allen Seiten und das Verständnis meiner Sponsoren und Verband Swiss Sliding. Bis Bald 

Eure Marina 

 


Murphy's law 

Anfangs Oktober reisten wir für das 3-wöchige internationale Trainingslager nach Peking. Nach einem heftigen Sturz aus dem Kreisel und Gehirnerschütterungssymptomen sowie Schulter-prellung, musste ich leider für die restlichen Trainings Forfait geben und trat frühzeitig die Heimreise an. Ich bin traurig, wütend, enttäuscht,... und zugleich sehr dankbar, dass nicht mehr passiert ist. Es hätte definitiv schlimmer kommen können. 

 

Ich bin nun in Behandlung in der Swiss Concussion Klinik in Zürich und hoffe, dass sich mein Gleichgewicht sowie meine Augen schnellstmöglich erholen. Alles andere steht zur Zeit in den Sternen. Meine Gesundheit steht an erster Stelle!

 

Danke für Eure Genesungswünsche & lieben Gedanken.
Eure Marina 

 

 


Saisonstart 2021/22

Ende September war es endlich soweit und ich absolvierte meine ersten Fahrten im Eiskanal von Winterberg (GER). Die Ungewissheit war gross, ob es mein Kopf & meine Augen den Belastungen standhalten würden; hatte die Reha der Gehirn- erschütterung doch viel Zeit in Anspruch genommen. Ein unglaubliches Gefühl wieder auf Eis zu sein & das zu machen, was ich liebe! 

 

Ich bin sehr froh, und dankbar dass auch nach einer Woche auf Eis keine Beschwerden zu erkennen sind :-) Nun heisst es "Step by Step" Richtung  Olympische Spiele Beijing 2022.

 

Up next: Int. Trainingswoche Peking, 4-27.10.2021 


Saisonstart 2021/22 - Let's get it started... 
Seit Mitte März befinde ich mich in der athletischen Vorbereitung auf die kommende Saison, top unterstützt durch meiner Athletiktrainerin Daniela Kyburz von  Athletikschmiede.  Wir haben uns langsam an die Belastungen herangetastet, da wir meinem Körper nach der letzten Saison etwas mehr Zeit geben wollten um sich daran zu gewöhnen. Es läuft jedoch alles nach Plan & kann wieder beschwerdefrei im gewohnten Umfang trainieren, was mich noch mehr motiviert 100% zu geben! :-) 

Durch die gemeinsamen Trainingslager mit den CH-Bobteams erhalte ich neue Anreize und kann mich mit anderen messen.

Up next: Trainingslager Oberhof (DE), 22-29.8.2021